d´Haubntaucher
  HALLODRIO
  Da Rambo vo Gruabweg
  Weg vom Fenster
  Dreck im Schachterl
  Ganz schee gsoiz'n
   
   
 
  d´Haubntaucher...
 
Was wahr ist, muss wahr bleiben! Aber was bleibt, wenn nicht klar ist, was wahr ist. Dann bastelt sich jeder seine eigene Wahrheit und alle andern liegen falsch. Vielleicht gibt es ja mehrere Wahrheiten, alternative Wahrheiten. So leben die "Haubntaucher" in ihrer Welt und obwohl sie viel gemeinsam unternehmen, bewegen sie sich doch auf verschiedenen Wegen. Auch ist nicht jeder ehrlich. Aber nicht jeder der unehrlich ist, verfolgt unlautere Ziele. Denn wenn jemand nicht mit der Wahrheit überzeugt werden kann, muss man eben zu anderen Mitteln greifen. Der Siggi und der Koni, der Yankee und der Rupert treffen sich oft beim Anton. Sie sind die "Haubntaucher" unserer Geschichte. Ihnen zur Seite steht der Urgroßvater, was aber nicht alle so sehen. Im neuen Stück des Bräuhaus-Ensembles scheint vieles verworren. Wer blickt hier noch durch?
 

Gepostet von Bräuhaus Ensemble Passau am Donnerstag, 27. Oktober 2022
 

Gepostet von Bräuhaus Ensemble Passau am Montag, 24. Oktober 2022
 

Gepostet von Bräuhaus Ensemble Passau am Montag, 24. Oktober 2022
 

Gepostet von Bräuhaus Ensemble Passau am Montag, 24. Oktober 2022
 
 

Mitwirkende:
 
da Anton: Oli Robl Licht/Ton: Klaus Robl
da Koni: Uwe Sammer Fotos/Plakat: Martin Weber
da Rupert: Marco Eschrich Maske/Requisite: Christl Wachler
da Siggi: Uli Resch Text/Regie: Hans Witzlinger
da Urgroßvater: Stephan Rohmann  
da Yankee: Markus Rohmann